Ensemble

wer wir sind und was wir machen

Wir sind ein junges Ensemble, welches sich auf neue, experimentelle Musik im Wechselspiel von akustischen und elektronischen Klängen und performativen Elementen spezialisiert. Neukompositionen, Neukonzeptionen und neue Herangehensweisen von jungen Komponist*innen werden in Auftrag gegeben, kollaborativ erarbeitet und uraufgeführt. Wir werfen bei unseren unkonventionellen Konzerten aktuelle, intime und gesellschaftlich relevante Themen auf und führen das Publikum so durch persönliche Entdeckungswelten. Wir wollen Fragen stellen, wir wollen mit neuen Ideen und Konzepten etwas wagen, wir wollen für die Zuschauer*innen, die Musiker*innen und die Komponist*innen Experimentierfelder schaffen, wo Unerwartetes entsteht und sich entwickelt, wo alles explodiert und implodiert und wo die Welt weiter geht.


Wie können wir Situationen von Ausbeutung und Elend nicht nur zulassen, sondern auch vergessen? Warum schaue ich aufs Handy und nicht aus dem Fenster, wenn ich wissen will, wiedas Wetter ist? Warum schaffen wir es nicht, unsere Privilegien zu schätzen? Wer entscheidet wie Kunst auszusehen hat, was Kunst ist? Warum beschäftigen uns gesellschaftliche Normen und Mechanismen so stark? Warum genau will ich auffallen, aber trotzdem nicht aus dem Systemrausfallen? Sei du selbst? Wer ist das überhaupt? Wie frei sind freie Entscheidungen? Wieso fällt nur manchmal auf, wie warm sich die Sonne auf der Haut anfühlt? Warum ist "hässlich" per se schlecht und "schön" erstrebenswert?


Während unseren Konzerten kreieren wir einen Raum, in welchem Fragen gestellt und zugelassen werden, Scheitern erlaubt ist, provoziert wird und alle an ihre Grenzen oder darüber hinausgeführt werden.

LE_Ben-f_small_edited.png

Benjamin Coyte

Cello

Käseliebhaber / besitzt eine Laptoptasche aber keinen Laptop / Zugvielfahrer und Wenigschläfer / Stricknadelexperte / Finanzbersichter

www.benjamincoyte.com

insta: @contemporarycellist 

LE_Daniil-f_small_edited.png

Daniil Gorokhov

Posaunen

Spezialist des Fagottrohrs / lässt Feuer aus seiner Posaune flammen / steht zwischen E-Zigaretten und physischem Tabak

LE_Jan-f_small_edited.png

Jan Gubser

Live-Elektronik

snooze snooze snooze / besitzt mehr Kabel als T-Shirts / hübschester Mann in Trainerhose / fleissiger Nachtarbeiter

LE_Paula-f_small.jpg

Paula Häni

Klarinetten

Slow-mo Fan / Käseliebhaberin / kennt verschiedene Tricks mit Flaschen / Stiftungsmonsterin / Texte


www.paulahaeni.com

LE_Maria-f_small.jpg

Maria Muñoz Lopéz

Violine

E-Saiten-Killerin / trainiert für die Tischfussball-WM / ist hier und da und überall / leidenschaftliche Camperin

LE_Fabio-f_small.jpg

Fabio Da Silva Santos

Perkussion

grosser Mund und doch eine leise Klappe / Slide flute Impresario / schlagartig dabei

LE_Friedi-f_small.jpg

Friederike Scheunchen

Direktion

Stabfreudig / Zauberin / dickste Agenda der Welt / Beste Ohrringe von allen

www.friederike-scheunchen.de

LE_Eva-f_small.jpg

Eva Sulai

Akkordeon

kann ein Ton 15 Minuten lang halten / schwerste Instrument im Ensemble / Klassenclown


www.evasulai.ch

LE_Nora-f_small.jpg

Nora Vetter

Viola

lässt die besten Bratschenwitze links liegen / richtet die Frisuren aller Ensemblemitglieder / koordiniert, konzeptualisiert,  organisiert / Hobbyposaunistin aus Leidenschaft


www.noravetter.net

insta: @alicetroestet

LE_Hannah-f_small.jpg

Hannah Wirnsperger

Flöten

kleine Flötistin mit grossen Flöten / immer ein Lächeln auf den Lippen / kreativer Kopf / Begeisterung in Person / jeder Zeit auf dem "Raucherbänkli" zu finden


insta: @hannsolo.wav

  • Facebook
  • Instagram

©2021 latenz ensemble.